Lageeinschätzung und Maßnahmen COVID-19

Aufgrund der sich weiter zuspitzenden Lage rund um die COVID-19-Ausbreitung haben wir eine Reihe von Maßnahmen beschlossen, um alle beteiligten Personen bestmöglich zu schützen und gleichzeitig Ihren und unseren Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Wir nehmen täglich im Führungskreis eine neue Lageeinschätzung vor. Aktuell gehen wir von einem weiterhin exponentiellen Ausbreitungsverlauf und starken Beeinträchtigungen bis mindestens Ende April 2020 aus.

Folgende Maßnahmen resultieren aus der aktuellen Lage:  

  • Wir folgen den Empfehlungen anerkannter Institutionen wie dem Robert-Koch-Institut und den Gesundheitsämtern. Daher werden wir in den nächsten Wochen nur im Ausnahmefall und unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen Termine vor Ort in der Kanzlei durchführen. Den überwiegenden Teil der IT-Dienstleistungen können wir jedoch per Remote-Support für Sie erbringen.

  • Unsere Service- und Supportleistungen halten wir für Sie aufrecht und können dabei das zur Verfügung stehende Team noch erweitern, sodass Sie mit einer noch besseren Erreichbarkeit und Bearbeitungsgeschwindigkeit rechnen dürfen.

  • Schulungen und Seminare führen wir gerne per Webkonferenz durch, jedoch zunächst nicht als Präsenzveranstaltung. Vielleicht möchten Sie ja eventuell anstehende Zwangspausen zur Weiterbildung nutzen.

  • Uns erreichen sehr viele Anfragen zur Herstellung der mobilen Arbeitsfähigkeit und Home Office. Hierbei handelt es sich insbesondere um Rechenzentrumsleistungen, virtuelle Telefonanlagen, VPN-Zugänge und Notebooks. Hierbei können wir schon jetzt ankündigen, dass es zu Lieferengpässen bei einigen Geräten kommen wird. Bisher gelingt es uns jedoch gut, gemeinsam mit Ihnen eine Bezugsquelle zu finden und im Anschluss die Einrichtung aus der Ferne durchzuführen.

  • Im eigenen Unternehmen haben wir zum Schutz der Mitarbeiter seit Beginn der Woche das Home Office zum Standard-Arbeitsplatz gemacht. Daher arbeiten wir selbst vermehrt mit Telefonkonferenzen und Webmeetings. Auf diesem Weg gelingt es uns erstaunlich gut, intern zu kommunizieren und auch Partner und Kunden einzubinden. Gerne richten wir diese Dienste auch zur Nutzung in Ihrer Kanzlei ein.

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite. 

Kommentar verfassen