Automatisierung

Wie die Papierakte aus dem Umlauf verschwindet – Praxisbeispiel der Kanzlei Koch, Badde, Lackner in Bottrop

Die Anwaltskanzlei Koch, Badde, Lackner in Bottrop hat sich entschieden, zu Beginn des Jahres 2017 mit der Digitalisierung der Kanzleiabläufe zu beginnen. Beratend begleitet wurden sie dabei von der Michgehl & Partner GmbH. Der Projektverlauf zeigt deutlich, dass gar nicht so viele Maßnahmen notwendig sind, um die Papierakten aus dem Umlauf zu nehmen. Wir möchten …

Wie die Papierakte aus dem Umlauf verschwindet – Praxisbeispiel der Kanzlei Koch, Badde, Lackner in Bottrop Weiterlesen »

Was bringt die CeBIT 2017 für Rechtsanwälte? Virtualisierung, Digitalisierung, Automatisierung.

Auch in diesem Jahr sind einige Kanzlei-IT-Experten von Michgehl & Partner auf der CeBIT, um neue Trends der Branche zu entdecken und ihre Auswirkungen auf die Anwaltschaft zu hinterfragen. Das Leitmotto der Messe bleibt einmal mehr unverändert: d!conomy, dieses Mal mit dem Zusatz „discover d!conomy“. Es bleibt also offenbar auch in der Wahrnehmung der CeBIT-Macher …

Was bringt die CeBIT 2017 für Rechtsanwälte? Virtualisierung, Digitalisierung, Automatisierung. Weiterlesen »

Digitalisierung und Automatisierung in der Anwaltskanzlei

Zum Auftakt der Veranstaltung „Herzlich Willkommen im Deutschen Anwaltsrechenzentrum“ am 17. März 2017 in Düsseldorf referiert Dipl.-Kfm. Holger Esseling, Geschäftsführer der Michgehl & Partner GmbH, zur Entwicklung des Anwaltsmarktes in Bezug auf Digitalisierung und Automatisierung. Dass sich gerade in der IT-Branche manche Entwicklung schneller vollzieht, als es viele erwarten, zeigt Esseling anhand des Smartphones: Heute …

Digitalisierung und Automatisierung in der Anwaltskanzlei Weiterlesen »